Wandel bedeutet, dem JA zum Leben folgen

 

Dem Ja in uns folgen – dem Ja zum Leben – das ist das Weibliche Prinzip. Das Leben selbst, alles was physisch Form hat, ist immer verbunden mit der Lebenskraft. Und die wird sich immer entfalten wollen. Das ist das Gesetz der Natur.

 

Oder kannst du einem Löwenzahn der durchs Pflaster bricht, sagen, lass das mal? Hör auf damit? Wachse nicht?

 

Ein Samen, der in der Erde keimt, tut es einfach. Egal, ob er zu einem großen Baum wird, oder der Gärtner ihn ausreißen wird. Das Leben will sich einfach entfalten und ausdrücken!


 

Wenn wir uns dem Fluss des Lebens, der sich durch uns entfaltet, entgegenstellen, dann entsteht Krankheit, Schmerz, Depression, Stagnation, oder kurz gesagt, Stau im System. Und wenn sich zu viel angestaut hat, dann kommt es entweder zum Zusammenbruch des Systems, oder zu einer Explosion oder Eruption.

 

Das Leben entfaltet sich - das ist sicher

 

Alles Leben entfaltet sich, auch in einer toxischen Umgebung. Dem können wir vertrauen. Und auch wenn im Moment alles sich verdreht, chaotisch, fremd und menschenfeindlich anfühlt, so ist auch das Teil des Lebens und eine größere Intelligenz wirkt dahinter.

 

Was, wenn alles ein großer Heilungsprozess ist?

 

Wenn der Eiter der Menschheit, ihre tiefen Ängste, ihr Nicht verbunden mit dem Leben sein, ihre Urängste jetzt sichtbar werden?

 

Das Weibliche kämpft nicht, das Leben kämpft nicht. Eine Intelligenz, die weiß, wie Empfangen, Erschaffen und auch Sterben- und Vergehen lassen geht, lebt ÜBERALL und das Leben wird immer gewinnen.  Das Weibliche ist nicht verschwunden, tot oder vergessen. Es ist hier, da, jetzt in jedem Moment. In jedem Menschen, Mann oder Frau, und es LEBT. Diese große, riesige, unendliche Intelligenz des Lebens webt durch uns.  Eine Intelligenz, die weiß, wie empfangen und wachsen lassen geht, aber auch wie sterben und vergehen geht. Und eines ist sicher: Das Alte, lebensfeindliche Prinzip wird sterben um Platz zu schaffen für etwas Neues. Wir alle sind jetzt Teil dieses einzigartigen Prozesses!

 

Du kannst dem Ja in dir vertrauen

 

 

Die Neue Erde, der große Wandel auf den wir warten, IST bereits in uns! Jedes Atom in uns kennt sie. Folge einfach dem Ja, so wie du es wünschst, wende dich ab vom Nein und gib keine Energie mehr dorthin. Vertrau deinen Gefühlen! Und höre nicht auf die Angst.

 

Werde zum Hüter – zur Hüterin deines Lebensfeuers und hüte es achtsam!

 

Wo vergeudest du deine Kraft in sinnlosem Kampf?

 

Wo braucht es einfach nur ein Folgen deiner Wahrheit und deines Ja?

 

Ja, da ist so viel Schwere, Leid, Angst in unserer Welt. Ja, da geht ein Wandel vor sich, wir alle sind Teil davon und niemand und kein Teil von uns ist dagegen immun.

 

 

 

 

Schüttel dich, geliebtes Kind, schüttel deine alten Ängste und die Schwere ab

 

Atme und komm bei dir an, in deinem Inneren spielt die Musik.

 

Lass dich nicht vom lauten Schreien und Kreischen und dem Wahnsinn im Außen ablenken.

 

Das ist nicht das Leben, das ist nicht, waraus DU gemacht bist. Es braucht jetzt DICH in dieser Zeit des Übergangs.

 

 

 


Geburtswehen einer neuen Welt - und wir fühlen sie

 

Es braucht dich, damit dieser Wandel geschieht, kollektiv und persönlich.

Ja, es ist nicht leicht, durch diese herausfordernden Wellen zu surfen. Aber du bist vorbereitet worden!

Du stehst jetzt genau am richtigen Platz mit deinen persönlichen Herausforderungen.

Du hast Werkzeuge, Menschen, Hilfe an der Hand und bist nicht aus Zufall jetzt hier.

Dein Licht, deine Liebe und dein Ja zum Leben wird dich immer richtig leiten.

Ja, es ist herausfordernd, wenn du dich gerufen fühlst.

 

Aber wenn du weißt, wie du diese Kraft durch dich bewegen kannst, bringt es dir Bedeutung, Erfüllung und Erleichterung.

 

 

Du bist die Quelle des Lebens – und damit bist du auch Schöpfer/in der neuen Welt und des Wandels. Mit jedem Schritt, den du für dein JA gehst, gibst du deinen Beitrag zum Wandel. Und viele Schritte zusammen getan, können eine Welt bewegen.

 

Deine innere Einstellung bestimmt, ob es schwer oder leicht geht.

 

Deine Freude bestimmt, wie kreativ du mit dem Leben fließt

 

Deine Energie entscheidet, wie groß deine Träume und Ziele sein dürfen und was du letztendlich davon erreichst

 

 

Stell dir die Frage in allem, was du tust:

Wofür brennt mein Feuer?

 

Für das Alte, den Krieg, das Drama, die Angst, Chaos oder Mangel?

 

Oder lenkst und hütest du es weise und nährst damit deine Lebensfreude, die Farben, das Lachen, das Leben, dein Zuhause, deine Berufung/Beruf/Business und bist ein Leuchtturm für andere?

 

 


In dieser Zeit sind wir alle gefragt, Leader und Leaderinnen für unser Leben zu werden und volle Verantwortung für unsere Energie zu übernehmen. Da gibt es keinen Schuldigen im Außen. Wir haben immer eine Wahl, die Frage ist nur, ob wir es wagen, dem JA und der Wahrheit in uns zu folgen und zu sehen, wohin uns das Neue führen wird.

 

 

Das, was wir nähren, wird wachsen

 

Also nähren wir doch eine neue Welt! Eine neue Erde, in der ALLE Wesen glücklich sind, in der verschiedene Meinungen und Haltungen Platz haben und wir uns alle wieder zugehörig fühlen zu EINER Menschheit und EINER Erde.

 

Möge Frieden in den Herzen der Menschen sein und mögen wir mit dem JA des Lebens fließen und uns der Erde wieder anvertrauen.

 

 

 

 

Von Herzen

Alexandra & Das Rote Zelt Team

 


Komm zu uns ins Rote Zelt

 

Wir halten die Tore weit offen für dich.

Schau gleich in unseren Eventkalender und finde heraus, wo es dich hin zieht :)

 

Live Circles, Retreats, Online Meetings, Zeremonien und Ausbildungen erwarten dich.

 

Wir freuen uns auf dich im Kreis!

 

Herzlichst

Alexandra & das Rote Zelt Team

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0