Wandel bedeutet, dem JA zum Leben folgen
30. April 2021
Dem Ja in uns folgen – dem Ja zum Leben – das ist das Weibliche Prinzip. Das Leben selbst - und damit alles, was physisch in Form kommt, ist immer verbunden mit der Lebenskraft. Und die wird sich immer entfalten, das ist das Gesetz der Natur. Das Weibliche kämpft nicht, das Leben kämpft nicht. Es folgt einfach dem Fluss und der Energie. Wir können dem Ja in uns vertrauen!

Entfessle deine Lebenskraft
18. April 2021
Viele von uns hatten oder haben Angst vor ihrer eigenen Macht und ihrem vollen Ausdruck. Wir erlauben gerade genug davon, um am Leben zu bleiben und von anderen akzeptiert zu werden, aber nicht genug, um unsere Einzigartigkeit zu erwecken und auszudrücken.

Wahre Liebe - Realität oder Hirngespinst?
26. März 2021
Wir haben keine Ahnung, was Liebe wirklich ist. Viele Menschen, Frauen wie Männer, haben keine Lust mehr, ihren Konzepten aus dem Kopf nach zu jagen, die uns sagen, wie Liebe zu sein hat. Wir sind es einfach müde. Dabei ist es so einfach – den Wahnsinn im Kopf anzuhalten und die Liebe selbst zu ERFAHREN. Noch leichter im Miteinander. Liebe ist das Antidot für jedes Trauma, Drama, Schmerz oder Trauer, Karma oder Schicksal. Sie ist die Medizin unserer Erde.

05. Oktober 2020
Jetzt, in diesem Moment der Geschichte, sehen wir dem Verlust eines überholten Weges ins Auge, den wir in unserer Gesellschaft lange gegangen sind. Alte Wege, alte Glaubenssätze, alte Muster haben ihr Verfalldatum erreicht.

21. August 2020
Eine erfüllende und glückliche Paar-Verbindung in der heutigen Zeit zu leben, ist eine große Heraus-forderung, wenn nicht gar die Größte. Der Weg zurück in die Kraft der Liebe führt uns durch unsere tiefsten und dunkelsten Stellen und braucht absoluten Mut, Commitment und Ausdauer, um nicht vom Weg abzukommen. Aber es lohnt sich, den Weg zu gehen!

30. Juni 2020
Schon beim Einrichten des Raumes und beim Einstimmen in die Energien, durchflutete mich eine sehr liebe- und vertrauensvolle Energie, die mich in einen Zustand der Liebe und Harmonie versetzte. Je tiefer wir uns in die Energien der Liebe fallen ließen, desto .....

25. Mai 2020
Es scheint paradox. Aber je höher wir fliegen wollen, umso tiefer müssen wir uns in der Erde und im Körper verankern. Wie ein Baum, der nur dann stabil steht und wächst, wenn er tiefe Wurzeln in der Erde und einen stabilen Stamm (Körper) hat. Bild: Tree of Life by Heather Skye

06. März 2020
Zur Zeit werden unsere Ängste fleißig geschürt, nicht nur von außen, sondern auch aus unserem Inneren. Es ist, als ob alles in dieser Schöpfung für uns arbeitet, damit wir uns klar werden WER wir sind.

10. Januar 2020
2020 - Ein Jahrzehnt geht zu Ende und ein neues beginnt. Es wird ein Jahr der Entscheidungen, das nicht nur uns persönlich auf vielen Ebenen fordern wird, das ist schon seit langem spürbar. Welche Entscheidungen triffst du für dein Leben?

21. Dezember 2019
Die Verehrung des mütterlich-weiblichen Prinzips und die Wiederverbindung mit den Zyklen der Natur sind für uns alle essenziell. Weihnachten findet IN UNS statt, wenn wir das Licht in uns neu gebären.

Mehr anzeigen