Willkommen

zum Roten Zelt  Frauenkreis

Monatliches Zusammenkommen unter Frauen im Roten Zelt

Frau, Schwester, Du bist nicht allein

 

Wir sind viele, die hier an der Schwelle stehen
voller Sehnsucht nach Erinnerung, Verbindung und einem neuen Miteinander unter Frauen.

 

Als Frauen brauchen wir uns und einander!  Uns offen zu begegnen ist Balsam für die Seele, mit  Freundlichkeit, Hingabe, Ehrlichkeit und Autentizität. Uns gegenseitig vorantreiben und unterstützen. Auffangen und trösten. Pläne schmieden. Visionen teilen.

 

Der Frauenkreis ist ein zeitloses Feld der Heilung, des Erwachens und Wieder Erinnerns.

Eine Menge gesammelter Weisheit, Wissen und Erfahrung ist in ihm lebendig

 jede Frau hat ihre Geschichte, die gehört werden möchte.

 

Die Kraft des Kreises lebt in uns, sie nährt uns, wenn wir es brauchen

wenn es uns gut geht, wir in unserer Kraft sind,

können wir viel zurückfließen lassen in diesen Brunnen

damit auch zukünftige Generationen genährt werden können

und ein neues Bild vom Frau-Sein in sich entfalten können.

 

Wenn wir geschwächt sind, Hilfe und Unterstützng brauchen

können wir uns aus diesem Brunnen nähren lassen

und uns in seine Hände legen, damit wir aufhören, alles alleine tragen zu müssen.

 

 

Hier bist du richtig wenn

 

du dich im Grunde deines Herzens nach einem nährenden Zusammensein, nach einem neuen Miteinander unter Frauen sehnst.

du dich selbst als Frau besser kennen lernen willst - egal, wie alt du bist!

du ein neues Miteinander unter Frauen erleben magst, das Dich mehr für den authentischen Ausdruck Deiner Einzigartigkeit öffnet

deinen Töchtern einen anderen Weg ins Frau sein zeigen willst

du im Alltag keinen Raum für dich findest, in dem du einfach mal du selbst sein und deine Masken ablegen kannst

du nicht weißt, wie du mit deinen eigenen Wellen und Zyklen im Leben umgehen kannst,

du dich falsch fühlst und dein Frau Sein oft als Last erlebst, denn als Kraftquelle

du aus dem Tun-Machen-Müssen aussteigen und einfach bei dir ankommen und Da Sein willst

du dich nach echtem Sisterhood sehnst, das Lästern und Tratschen unter Frauen satt hast

du bereit bist, dich ganz zu zeigen, so wie du bist

 

 

Einmal im Monat

kommen wir zusammen und nähren unser inneres Feuer

um einfach FRAU zu sein!

 

 

Lass dich von den Bildern des Roten Zelt Films berühren ....

 

Wo wir uns treffen

 

 Stiftung Neuland

Sägmühl 1

93177 Altenthann

 

Mitten in der Natur gelegen, ein wunderschöner Ort, voller Kraft, Magie und Ruhe. 

Im Sommer werden wir in der roten Jurte sein. Hier können wir singen, Rituale machen, in der Natur auftanken, alles, was aus unserem Zusammensein entstehen möchte.  Der Rote Raum wird ein fester Bestandteil der Stiftung Neuland werden.

 

 

 


Wann wir uns treffen

 

Wir treffen uns (fast) immer an einem Sonntag.

Beginn ist um 10.30 Uhr, Ende 17.00 Uhr.

In den Sommermonaten werden wir in der großen roten Jurte sein.

 

Hier sind die Termine:

 

Jeweils am Sonntag

 15. August  -  26. September 

24. Oktober  -  21. November  -  19. Dezember

 

Bringe folgendes mit:

  •  etwas fürs gemeinsame Mittagessen, deftig oder süß   (Tee & Wasser sind vor Ort bereit)
  • Teller, Tassen, Besteck für dich und evtl deine Kinder
  • Eine Decke, Sitzkissen, etwas um es dir gemütlich zu machen - wir sitzen im Zelt und das hat Grasboden
  • feste Schuhe für Draußen
  • etwas, was du gerne machen magst, z.B. Massageöl, ein Ritual, ein Lied, etc ... oder auch einfach nur dich selbst.
  • wenn du dein/e Kind/er mitbringst, denk an Spielzeug für sie - wir bereiten zusammen eine Spielecke
  • wenn du deine Teenager Tochter mitbringst, lade auch sie ein, etwas mitzubringen, was sie gerne mag
  • wenn du magst, deine Trommel, Percussion, Instrumente, etc.
  • du kannst dich gerne in rot kleiden und richtig hübsch machen - es ist schließlich der Tag unseres inneren, weiblichen Tempels ;-)
  • Etwas Bargeld für deinen Anteil an der Raummiete und - wenn noch nicht überwiesen, deinen Beitrag fürs Rote Zelt *

(*) Bitte beachte: Bei Absagen weniger als 48 Stunden vorher wird der  Teilnahmebetrag trotzdem fällig, ebenso wenn du deinen Platz reserviert hast und nicht erscheinst.

 

Melde dich hier an:

Für den nächsten Women Circle:

 Bitte sende deine Anmeldung per Mail direkt an Alexandra:

 

Der Wertschätzungs - Ausgleich für den Roten Zelt Women Circle ist ab 25 € - oder nach deinen Möglichkeiten. Über diesen Button sendest du diesen direkt via Paypal an Alexandra. Mit Eingang deines Beitrags bist du automatisch für den nächsten Frauenkreis angemeldet. 

 

 

 

Bitte beachte:

Da uns nur ein begrenzter Raum zur Verfügung steht, ist die Anzahl der Personen auf ca 20 begrenzt - inklusive Kindern. Bitte lass mich bei deiner Anmeldung wissen, ob du alleine kommst, oder Kinder mitbringst.

 

 

Ich freue mich sehr auf unseren Roten Zelt Frauenkreis und auf JEDE einzelne Frau,

die dem Ruf ihres Herzens und ihrer Sehnsucht folgt und ihren Platz im Kreis wieder einnimmt.

 

Im Kreis der Schwestern kommen wir nach Hause

Im Kreis werden wir ganz.

 

 

 

 

 

Wenn du stolperst und fällst,

wenn du durch Einschränkungen in dir selbst oder anderen herausgefordert bist,

Denk daran, dass es überall Schwestern gibt, 

die deine Sehnsucht nach Erwachen, Verbindung und Heilung teilen -

und in diese Welt bringen.

 Denn in jeder Frau lebt die großartige Ganzheit der Großen Mutter.

 

 

Mein Traum, den ich so lange schon träume

 

Ich wünsche mir, dass mit diesem Kreis eine Oase entstehen darf, in der wir zusammen wachsen, uns begleiten und Raum füreinander erschaffen. In dem wir uns in unserem Frau-Sein tiefer verankern, unsere geheimsten Fragen stellen können, unsere Übergänge im Leben liebevoll begleiten und unsere vergessenen Aspekte wieder entdecken.

 

Keine ist hier "besser als", "weiter als", "schöner als", denn im Kreis hat jede ihren Platz. Eine Blumenwiese aus Frauen, jede in ihren einzigartigen Farben, ihrem Duft und ihrer weiblichen Essenz. Und nur zusammen wird  diese Wiese eine bunte, neue Welt.

 

Ich habe diesen Traum viele Jahre lang geträumt, habe Anläufe genommen, ihn begraben, losgelassen, bin wieder seinem Ruf gefolgt. Dieser Traum ist so uralt, er lebt in meinen Knochen.  Frauen jeden Alters, jeder Farbe, jeder Religion, Mütter und Nicht Mütter,  in einem Raum, in dem alles sein darf, in dem alles von uns gesehen wird und wir nichts mehr verstecken müssen. Wir legen unsere Masken, unsere Titel, unsere Identifikationen für einen Tag beiseite und sind einfach der Mensch, die Frau, die wir so oft verstecken in unseren herausfordernden Alltagsleben.

 

Ein Raum, in dem auch ich selbst mich sicher und geborgen fühlen kann, ohne mich zu überfordern, etwas "leisten" oder "bieten" zu müssen. Ein Raum, in dem Alles von unserem Vielen, von diesem verwirrenden Weiblichen, Platz hat. Das beschämendste,  das schönste, das traurigste, das verrückteste und das wildeste. Ein Raum, um unsere einzigartige Weiblichkeit zu feiern!

 

Ich fühle es tief in jeder Zelle, dass wir damit nicht nur persönlich, sondern als ganze Menschheit heilen können. Denn unser Frau sein und die Kraft unserer Schöße verbindet uns jenseits aller Unterschiede. Jede Gemeinde, jede Stadt sollte ein Rotes Zelt haben, so dass keine Frau mehr alleine stehen muss.

 

 

 

I follow my calling

this strong beat of my heart

this silent whispering of my soul

this tingeling pulsation of my womb

dreaming back a time

when women stand strong together

to weave back a new earth into creation.

 

I am the dream of the dreamer.

 

With Love, Alexandra